Erwerb eines qualifizierten Schulabschlusses

Schulische Ausbildung

Schule in der Therapie? Jugendliche und junge Erwachsene, die noch keinen Schulabschluss erreicht haben, oder einen höheren Schulabschluss anstreben, werden von unserem Lehrerteam im Hauptschul- bzw. Realschulkurs unterrichtet. Hier können sie alles erlernen um erfolgreich die Schulabschlussprüfung zu meistern. Der berufsqualifizierende Abschluss ist natürlich die wesentliche Vorrausetzung um einen Ausbildungsplatz zu bekommen und sich somit eine berufliche Perspektive aufbauen zu können. Mit dem Erreichen des Schulabschlusses besteht aber auch die Möglichkeit, eine weiterführende Schule, z.B. Fachoberschule oder die Oberstufe eines Gymnasiums in unserer Umgebung zu besuchen.