Mobile Drogenberatung im Landkreis Kassel

Prävention und Unterstützung – mal nicht im Büro!

Den Kontakt zu Jugendlichen dort aufzunehmen, wo sie sich aufhalten, dieses Ziel wollen wir im Landkreis Kassel mit Streetwork erreichen.

Streetwork, das heißt so viel wie "Straßensozialarbeit" und bedeutet, dass wir einen Großteil der Zeit "auf der Straße" arbeiten. Wir warten nicht im Büro bis jemand bei uns vorbei kommt oder uns anruft, sondern wir gehen zu den Jugendlichen, in die Cliquen und Szenen. Wir suchen junge Leute dort auf, wo sie sich treffen, zusammensitzen, sich aufhalten – zum Beispiel in Parks, auf öffentlichen Plätzen, in Lokalen, Veranstaltungsräumen, in Jugendzentren oder in Schulen.

Wir bieten Informationen und Beratungen zu suchtspezifischen Fragen, aber auch Hilfen bei alltäglichen Problemen.


Mobile Drogenberatung und Prävention im Landkreis Kassel
Bürgermeister-Laneus-Straße 1/2
34369 Hofgeismar

Ansprechpartner/in:
Sascha Wattenbach

Telefon: (0 56 71) 5 01 99
Mobil-Telefon: 0172/ 959 04 18
Fax: (0 56 71) 42 67
E-Mail: mobile.drogenberatung@drogenhilfe.com